Eine laufende Initiative eingereicht bei

Stopp mit deiner Unterschrift den Extremismus in Europa

Unterstütze unsere europäische Bürgerinitiative:

  • Für ein Maßnahmenpaket gegen Terror
  • Für den Schutz von Minderheiten
  • Für ein friedliches Miteinander
Nov 16, 2017 7:44 AM

Nicht-Regierungsorganisationen sind im Kampf gegen Extremismus unverzichtbar.

Als Nicht-Regierungsorganisation spielt STOP EXTREMISM eine wesentliche Rolle darin, den Extremismus in Europa einzudämmen. Der NGO-Status der Plattform hilft der Initiative, Unterschriften zu sammeln – um Linksautonome, Neonazis und islamische Fundamentalisten davon abzuhalten, den Kontinent weiterhin mit ihrer Gewalt zu überziehen.

Die Schlagkraft einer NGO kommt direkt von den Menschen, die sie unterstützen. Wenn genug Leute sehen, dass es ein zu behandelndes Problem gibt, kann aus einzelnen leisen Stimmen eine laute werden: Die NGO fungiert als Lautsprecher und bewirkt, dass Behörden auf Dinge aufmerksam werden, die bislang nicht zu ihnen vorgedrungen waren.

Eines der Hauptprobleme, die wir mit Extremismus haben, ist, dass er die Macht der Demokratie beschränken und schließlich aushebeln will. Wenn marginalisierte Gruppen eingeschüchtert oder verängstigt und diese Vorgänge auch noch durch riesige Geldsummen aus dem Ausland befeuert werden, kann unser aller Freiheit auf lange Sicht tatsächlich unterminiert werden.

Darum ist es nötig, zurückzufinden zu einem Konzept von Demokratie, das vor allem eines bedeutet: ALLE Menschen und ihre Rechte miteinzubeziehen.

Als NGO, die sich dieser Arbeit verschrieben hat, ist STOP EXTREMISM die Stimme all jener innerhalb der EU, die auf eine Zukunft ohne Angst und Einschüchterung hoffen.

Bitte helfen Sie, dem Extremismus durch das Unterzeichnen unserer Petition ein Ende zu bereiten!

Wenn genügend Unterschriften zusammenkommen, ist die EU-Kommission dazu verpflichtet, auf unsere Forderungen zu reagieren: Jede Unterschrift zählt!